Büro für Städtereisen

M.S. Kalk

M.S. KALK (ein Festival)

Liebe Kalker*innen, liebe Kölner*innen,

am 1. Mai um 19h startet die M.S. KALK mit einem großen Eröffnungsabend in den Lichtspielen Kalk. Mit der M.S. KALK wollen wir die Fragmente der großen Kalker Erzählung einsammeln. In einem Moment großer Veränderung, die der Stadtteil durchläuft, gilt es, sich des besonderen Charakters dieses hochverdichteten Gebildes im Eisenbahnkessel und der einzigartigen Stadtgesellschaft, die unter diesen Bedingungen entstanden ist, bewusst zu werden, ihre Erzählung(en) zusammenzutragen und zugleich zur Aufführung zu bringen und – ja – auch einmal zu preisen!

In Zusammenarbeit mit der Akademie der Künste der Welt und als Beitrag zu ihrer landesweiten Einrichtung temporärer „Memory Stations“,  bespielt die M.S. KALK für einen Zeitraum von knapp 10 Wochen den Stadtteil u.a. mit Führungen, Festen, Plakaten, Kartenworkshops, Modellen, Filmen, einem Archivierungsfahrzeug sowie einer fest installierten Ausstellung und Aufzeichnungsstation im Schaufensterraum der Lichtspiele Kalk (ausführliches Programm).

Im Mittelpunkt unserer Eröffnung am 1. Mai steht das öffentliche Geschichtenerzählen. Deshalb sind Sie/seid ihr an diesem Abend aufgefordert und herzlich eingeladen, Ihre/eure Kalker Geschichte zu erzählen: Das kann z.B. eine Anekdote aus eurem oder einem anderen Leben sein, eine Beobachtung auf der Straße, ein Traum, eine historische Kenntnis… von der Lebensgeschichte bis zum Shoppingtip ist alles möglich!
Bringt einen Gegenstand oder ein Bild mit, das eure Geschichte unterstützt, illustriert, veranschaulicht. Während ihr sprecht, wird dieses Bild/Objekt auf der Kinoleinwand formatfüllend zu sehen sein.

Datum: Mittwoch, 1. Mai
Uhrzeit: 19h
Ort: Lichtspiele Kalk, Kalk-Mülheimer Straße 130, 51103 Köln

In freudiger Erwartung,
Meryem Erkus / Boris Sieverts / Malte Fröhlich

Quickview Progamm

01. MAI –> ERÖFFNUNG / LICHTSPIELE KALK, Kalk Mülheimer Str. 130
11. MAI –> M.S. Hallen Kalk / Dillenburger Str. 69
25. MAI –> One Day in Kalk / div. Orte
08. JUNI –> 1. Sucuk Fest KALK / Bürgerpark Kalk
22. JUNI –> Arrival City Kalk / div. Orte 
06. JULI  –> M.S. Bilanz – Abschlussveranstaltung / Lichtspiele Kalk 

5.5.-30.6. jeden Sonntag:
Malte´s Memory Sunday/ Lichtspiele Kalk

Die Memory Station in den Lichtspielen Kalk ist darüber hinaus während der Öffnungszeiten des Kinos als ständige Ausstellung zu besichtigen.

Weitere Infos:
www.mskalk.de
https://www.academycologne.org/de/article

M.S. KALK ist eine Koproduktion von Meryem Erkus und Boris Sieverts mit der Akademie der Künste der Welt und wird gefördert von der Landesinitiative Stadtbaukultur und der Fritz-Bilz-Stiftung.

M.S. KALK (ein Festival) - gjpimbkkcekjlehp      M.S. KALK (ein Festival) - ckpkmmbdbclaejpb       M.S. KALK (ein Festival) - ibgjdcjpfmhiadml